Weihnachtswünsche

Vorstand

Im Namen unserer Direktoren, Thomas Domnick und Hans-Jürgen Eberhardt, wünschen wir Ihnen allen ganz herzlich ein frohes und gesegnetes Weihnachtfest und ein gesundes Neues Jahr!

Ganz herzlichen Dank sagen wir an dieser Stelle insbesondere all unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern, die mit viel Engagement und Kompetenz unsere Arbeit unterstützen. Ohne Sie wäre Caritas nicht denkbar.

Ein ebenso großer Dank gilt all unseren Spendern - jeder Euro zählt für Menschen in Not, Danke!

Pressemitteilung

Keine ärztliche Suizidhilfe!

Katholische Krankenhäuser in Hessen starten Kampagne Auftakt beim 50-jährigen Jubiläum der Arbeitsgemeinschaft in Frankfurt mehr

Pressemitteilung

Dank an tat- und finanzkräftige Unterstützer der Gesellschaft

Stiftertag der Ketteler-Stiftung im Caritas Altenheim St. Elisabeth in Bensheim. mehr

Service

Themenheft 3 Caritaszentren im Sozial- und Pastoralraum

Zusammenkommen, Orte gestalten, Netze knüpfen - Caritaszentren stehen für Vielfalt, Lebendigkeit und Bündelung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten, Projekte, Fachdienste, Begleitung und vieles mehr.

Themenheft 3 Cartiaszentren TITEL

Dieses Themenheft zeigt es: Neun Jahre Arbeit in Caritaszentren sind ein Beitrag dafür, dass Leben gelingen kann.

Lesen Sie doch mal rein.

Download

Themenheft 3

Caritaszentren im Sozial- und Pastoralraum

Caritas-Sammlung 2014

Hier finden Sie alle Dokumente für die Wintersammlung 2014.

Angebot

Jahreskampagne 2014

 

Jahreskampagne 2014 Handy

Die Globalisierung hat viele Facetten. Wenn sich die Caritas im Folgenden auf die Bereiche Klimawandel, Konsumverhalten, Flucht und Vertreibung sowie Migration und Integration konzentriert, setzt sie damit Schwerpunkte, die konkrete Handlungsmöglichkeiten eröffnen. Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche möchten wir an die besondere Rolle erinnern, die uns Menschen im Umgang mit der Welt zukommt: Verantwortungsvoll und fürsorglich mit allem Leben auf dieser Erde umzugehen", betont Peter Neher, Präsident des Deutschen Caritasverbandes.

 alle Infos unter

www.globale-nachbarn.de

Magazin

Sozialcourage

Die Sozialcourage ist das Magazin für soziales Handeln. Sie erscheint vier Mal im Jahr und wendet sich an alle, die sich ehrenamtlich oder freiwillig in der Caritas engagieren.

Stöbern Sie in der aktuellen Ausgabe und lesen Sie informatives über die Seniorenlotsen: Beratung im Angebots-Dschungel: Die Seniorenlotsen in Rödermark vermitteln die richtigen Ansprechpartner zu Pflege und Rente.

Seniorenlotsen Soco Herbst 2014

 

 

 

 

Download

Sozialcourage Herbst 2014